Artikel
0 Kommentare

Heilpraktiker-Adventskalender 2016 – Aktion #dastutgut

#dastutgut

Im Rahmen des Heilpraktiker-Adventskalenders 2016, der von Kolleginnen und Kollegen der Heilpraktiker-Foren angeboten wird, werden zwischen dem 01. und 24. Dezember täglich hilfreiche Tipps, Rezepte und Anregungen unter dem Stichwort #dastutgut veröffentlicht. Auch ich bin dieses Jahr wieder dabei. Es folgt eine Aufstellung aller Beiträge mitsamt Verweis zu den Seiten der Kollegen:

01. DezemberEin Beitrag von Martina Gross-Selbeck: „Vertrauen haben und leben“
02. DezemberEin Beitrag von Jochen Pippir, Initiator der Aktion: „Die Geschichte von den Schmunzelsteinen“
03. DezemberKai Pinnow schreibt über „Gute Lösungen aus aller Welt“
04. DezemberHeute gibt es sogar zwei Beiträge.
Einmal von Anke Stockhausen „Aromaöle zur Winterzeit“.
Der zweite Beitrag ist wieder von Martina Gross-Selbeck „Vertrauen in mir finden“
05. DezemberHeute gibt es ein Rezept für Paleo-Lebkuchen von unserer Kollegin Hildegard Nobis
06. DezemberAm Nikolaustag schenkt uns die Kollegin Nina Seifert ein Rezept für Früchtebrot.
07. DezemberAuch heute gibt es wieder zwei Beiträge:
Eine Plätzchen-Meditation der Kollegin Birte Höfert.
Der zweite Beitrag stammt von Martina Gross-Selbeck und behandelt das Thema Glaubenssätze und Vertrauen.
08. DezemberEin Rezept für einen Mandelmilchkakao bietet die Kollegin Melanie Wiltfang. Der sieht lecker aus!
09. DezemberEtwas Warmes für diese kalten Tage bietet die Kollegin Anja Schertzl mit einem Rezept für ein selbstgemachtes Chai-Latte-Konzentrat.
10. DezemberWie man Eierlikör selbermachen kann, sagt uns die Kollegin Claudia Borisic-Groeger.
11. DezemberAuch heute ist ein Tag mit zwei Beiträgen.
Ein leckeres Rezept für vegane Weihnachtsplätzchen von Margot Eisele und eine Impulsgabe von Martina Gross-Selbeck zum Thema „Angst oder Liebe“.
12. DezemberHeute erzählt uns die Kollegin Maria Tabeling die Geschichte vom Zauberfaden.
13. DezemberDie Kollegin Tonia Robert beschenkt uns mit einem Beitrag zur Qualität der Langsamkeit.
14. DezemberLust auf eine entspannende Bauchmassage für geplagte Weihnachtsbäuche? Die Anleitung dazu liefert die Kollegin Claudia Wiesian.
15. DezemberPetersilienwein soll gut für das Herz sein. Ein Rezept nach Hildegard von Bingen liefert uns die Kollegin Denise Seibert.
16. DezemberEin Rezept für beruhigende Nervenkekse (als PDF zum Ausdrucken) gibt es von der Kollegin Ulrike Ziegler.
17. DezemberDer Kollege Jens Rhinow zeigt heute, wie man Zeit für Entspannung findet.
18. DezemberDie heutige Phantasiereise der Kollegin Monika Neuwinger führt zum inneren Kraftort. Viel Spaß!
19. DezemberEin Rezept für einen leckeren Wintersalat stellt uns die Kollegin Stefanie Horns-Wilde heute zur Verfügung. Guten Appetit!
20. DezemberDie Kollegin Sandra Tschannerl erzählt uns, wie ein kleiner Junge die Welt in Ordnung brachte. Lassen Sie sich inspirieren!
21. DezemberDer heutige Beitrag stammt von mir selber und beschäftigt sich mit dem Mittwinter und den herannahenden Raunächten. Es gibt ein paar Tipps, was Sie über die langen Feiertage mit sich selbst anfangen können.
22. DezemberDie rührende Geschichte vom perfekten Herzen stellt uns heute die Kollegin Jessica Bäumer als PDF zur Verfügung.
23. DezemberDer Endspurt ist eingeläutet worden! Der heutige Beitrag kommt nochmal von der lieben Kollegin Martina Gross-Selbeck, die bis heute fünf Beiträge zum Adventskalender beigetragen hat. Respekt! Für heute schreibt Sie zum Thema Lebensfreude.
24. DezemberDer letzte Beitrag kommt von der Kollegin Tonia Roberts. Es geht darum, wie man inneren Frieden findet. Ein wunderschönes Thema für diesen Festtag, wie ich finde.
Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
Dann abonnieren Sie die Monatsimpulse und lernen Sie mich und meine Arbeit kennen.

*) erforderlich
Ich gebe Ihre Daten natürlich nicht weiter. Zur Datenschutzerklärung

Veröffentlicht von

Ich helfe Menschen, die erschöpft sind, trauern oder in einer gesundheitlichen Krise stecken. Lassen Sie uns gemeinsam einen Weg finden, wie es Ihnen wieder besser gehen kann. Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein Kennenlerngespräch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.